Navigation

Malteser Tagestreff

Der Malteser Tagestreff in Bottrop

  • ist eine Einrichtung für Menschen, die sich in der Frühphase der Demenz befinden.
  • ist der erste deutschlandweite Tagestreff, der nach der Silviahemmet-Philosophie arbeitet. Silviahemmet bedeutet, von den demenziell veränderten Menschen zu lernen und steht für eine Symptomkontrolle, Teamwork sowie Kommunikation und Beziehungsarbeit.
  • bietet den Angehörigen Unterstützung durch Beratungsangebote.
  • steht auch für eine Veränderung des gesellschaftlichen Klimas und eine Verbesserung der Haltung gegenüber demenziell veränderten Menschen und deren Angehörigen.

Silviahemmet

Silviahemmet - auf Deutsch "Silvia-Heim" - ist eine von Königin Silvia in Schweden ins Leben gerufene Stiftung, deren Ziel es ist, Menschen mit Demenz und deren Angehörige so zu unterstützen, dass ihnen trotz der Erkrankung eine weitgehend selbst bestimmte Lebensweise möglich ist, Lebensqualität und Lebensperspektive erhalten bleiben, sie Gemeinschaft erleben und ihre existentiellen Bedürfnisse gedeckt werden.

Der Tagestreff MalTa ist geöffnet von montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 15 Uhr. Das Angebot kann, muss aber nicht jeden Tag genutzt werden. Im Rahmen der Pflegeversicherung gibt es Möglichkeiten, sich einen Teil der Kosten über die entsprechenden Kostenträger erstatten zu lassen. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Tagestreffs.

Weitere Informationen